2G+ | Verschärfung Massnahmen Covid-19

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom Freitag erneut die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus verschärft. Fürs Tennis bedeutet dies: Alle sportlichen Aktivitäten in Innenräumen sind neu nur noch für geimpfte und genesene Personen (2G) möglich. Diese Regelung gilt nur für Personen über 16 Jahren.
Es ist äusserst bedauerlich, dass der Bundesrat nicht auf die massiven und konkret geäusserten Einwände von Swiss Tennis und Swiss Olympic in Bezug auf die Maskenpflicht im Sport eingegangen ist!

Wo also derzeit in Innenräumen die 3G-Regel galt (Zugang für geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen), gilt ab Montag, 20. Dezember 2021, die 2G-Regel (Zugang nur für geimpfte und genesene Personen). Dies betrifft Restaurants, Kultur-, Sport- und Freizeitbetriebe und somit auch Tennishallen. Zusätzlich gilt an diesen Orten eine Maskenpflicht, jedoch mit einigen Ausnahmen.

Da es für den Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung keinen Sinn macht, Tennis mit Maske zu spielen und wir dies nicht zumutbar finden, setzt das Tenniscenter Sporting Derendingen die geforderte 2G+ Massnahmen in der Tennishalle um.

Was bedeutet dies konkret für das gesamte Tenniscenter Sporting Derendingen?
Ab Montag, 20. Dezember 2021 dürfen nur noch geimpfte und genesene Personen mit einem negativen Test (2G+) Tennisspielen.

Folgende Ausnahmen gelten:

  • Unter 16-jährige Kinder und Jugendliche. Sie unterstehen weder einer Masken- noch einer Zertifikatspflicht
  • „genesen oder geimpft UND man hat ein Impf- oder Genesungszertifikat nicht älter als 120 Tage. (inkl. Booster)
  • Restaurant Sporting gilt die 2G Regelung (Zertifikats- sowie Maskenpflicht)

Auf der ganzen Anlage des Tenniscenter Sporting Derendingen gilt nach wie vor eine allgemeine Maskenpflicht wie bisher. Somit empfiehlt es sich sobald möglich eine Booster-Impfung zu machen, damit nicht jedes Mal zum Tennisspielen zusätzlich ein Test gemacht werden muss.

Wir bitten Sie, die Zertifikate inkl. Ausweis (keine Fotokopie) bereitzuhalten, damit die Überprüfung mittels Covid Check schnellstmöglich vollzogen werden kann. Gleichzeitig danken wir Ihnen für ihre wertvolle Mithilfe und sind froh, dass trotzdem weiterhin Tennis gespielt werden kann.

Menü